ESFZ – Erlanger SchülerForschungsZentrum für Bayern

Infos für Eltern

Was ist das ESFZ?

Das Erlanger Schülerforschungszentrum für Bayern (ESFZ) ist eine Einrichtung der Universität Erlangen-Nürnberg, die Schülern ab 14 Jahren ermöglicht, eigene Projektideen aus Naturwissenschaft und Technik (vornehmlich Physik) zu realisieren. Die Schüler kommen für eine Woche nach Erlangen und arbeiten an selbst gewählten Projekten. Dabei werden sie von Wissenschaftlern der Universität und von Studierenden unterstützt: Wir über uns. Viele Schüler möchten an Wettbewerben wie Jugend forscht oder dem GYPT und anderen Wettbewerben teilnehmen. Solche Ziele werden von unserer Seite gerne gesehen und gefördert, sie sind aber keine Voraussetzung für eine Teilnahme.

Wie kann mein Kind teilnehmen?

Ihr Kind muss mindestens 14 Jahre alt sein und darf noch keinen Schulabschluss (z.B. Abitur) haben. Die Anmeldung zu den Forschungscamps sind auf unserer Webseite angekündigt: Aktuelles. Dort finden Sie nach Freischaltung einen Beitrag zur Anmeldung zu einem Camp.   Bitte füllen Sie dort das online-Anmeldeformular aus.

Was kostet die Teilnahme?

Die Teilnahme an den Forschungscamps des ESFZ sind kostenlos. Das Zentrum trägt sämliche Kosten vor Ort, angefangen von der Übernachtung in der Jugenherberge, über Mahlzeiten und die Kosten für Experimentiermaterial. Die Anreisekosten müssen Sie als Eltern tragen.

Ein Hinweis in eigener Sache: Für die Finanzierung der Forschungscamps sind wir auf Spenden angewiesen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns unterstützen wollen. Unterstützen & Spenden

Weitere Fragen?
Sie können sich gerne jederzeit an uns wenden: Kontaktieren Sie uns!